Browsed by
Schlagwort: Selfpublisher

[Rezension] Ein bisschen Vertrauen, bitte! von Saskia Louis

[Rezension] Ein bisschen Vertrauen, bitte! von Saskia Louis

Kate Sullivan und Sawyer Wright haben eine gemeinsame Vergangenheit und damit machen sie sich nicht nur selbst verrückt, sondern auch noch ihren gesamten Freundeskeis. Vor 15 Jahren hat Sawyer Kate und Eden Bay verlassen, um zu den Navy Seals zu gehen. Er hat damals Kates Herz gebrochen und das kann sie ihm einfach nicht verzeihen. Jetzt ist Sawyer wieder da und versucht sein Verhalten von …

Weiterlesen Weiterlesen

[2018 TAG ] 10 Aufgaben – 10 Antworten: Bücher aus diesem Jahr.

[2018 TAG ] 10 Aufgaben – 10 Antworten: Bücher aus diesem Jahr.

Im Dezember hatte ich noch nicht soviel Zeit durch die verschiedenen Blogs zustöbern, um eine schöne Idee für meinen Jahresrückblick zu finden. Deswegen, und weil mir der TAG letztes Jahr so gut gefallen hat, habe ich nicht lange überlegt und mich dazu entschlossen den TAG von letzten Jahr wieder für einen Jahresrückblick zunutzen …

Weiterlesen Weiterlesen

[Rezension] Ein bisschen Abenteuer, bitte! von Saskia Louis

[Rezension] Ein bisschen Abenteuer, bitte! von Saskia Louis

Maya McKenzie (29) flieht Hals über Kopf aus Boston nach Eden Bay. Dort trifft sie durch Zufall auf Nathan Black (32). Ihr kennenlernen verläuft nicht gerade friedlich und auch wenn Maya den Feuerwehrmann sehr sexy findet, so muss sie doch feststellen das er ein krüpelhafter Blödmann ist. Nathan möchte nur seinen Feierabend genießen, als eine hübsche und aufgelöste Frau seinen Weg kreuzt. Alles an ihr schreit nach Problemen, die er im Moment …

Weiterlesen Weiterlesen

[Rezension] Dark Side of Hope – Unvorhergesehene Begegnung von Sara Marshall

[Rezension] Dark Side of Hope – Unvorhergesehene Begegnung von Sara Marshall

Lexie De Graw hatte mit einigen Schicksalsschlägen zu kämpfen, weswegen sie sich nicht anders mehr zu helfen wusste und auf die schiefe Bahn geriet. Hank, ihr Auftraggeber erwarte von ihr, das sie ihm wichtige Daten besorgt, aber manchmal läuft nicht alles nach Plan. Das muss Lexie am eigenen Leib spüren. Lexie hat mir als Protagonisten gut gefallen. Sie ist eine Kämpferin, auch wenn sie selbst diese Tatsache …

Weiterlesen Weiterlesen