[Aktion] Follow Friday #13 Welche Autoren hast du schon mal live getroffen?

[Aktion] Follow Friday #13 Welche Autoren hast du schon mal live getroffen?

Follow Friday

 

Die Aktion Follow Friday von Yvonne auf ihrem Blog   „Ein Anfang und kein Ende findet, wie der Name schon sagt, jeden Freitag bei ihr statt. Beim Follow Friday geht es darum andere Buchblogs kennen zu lernen, sich mit ihnen zu vernetzen und einfach Spaß zu haben. Es geht hier nicht ums blinde Follower-Sammeln, sondern darum, sich gegenseitig kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen.

 

Freitagsfrage

 

Welche Autoren hast du schon mal live getroffen?

Auf diese Frage kann ich nur mit: Ja, sehr viele.“ antworten. Seitdem ich blogge war ich gerne auf der LoveLetterConvention, die es leider ab diesem Jahr nicht mehr geben wird und ich deswegen immer noch traurig bin. Sonst besuche ich auch gerne andere Veranstaltungen bei denen es um Bücher geht, die mich interessieren, wie z.B. Lesungen. Von einigen Treffen mit Autorinnen gibt es kein gemeinsames Bild, denn  ich bin furchtbar unfotogen, aber ich werde euch trotzdem ein paar Fotos von den Treffen zeigen.

 

 

Und erkennt ihr ein paar der Autorinnen wieder?

Auf meinem Blog gibt es außerdem die Rubrik „Read and Greet“ und dort findet ihr noch mehr Fotos udn auch Berichte über Veranstaltungen, die ich besucht habe. 

 

Falls Ihr auch bei anderen Teilnehmer der Aktion reinschauen wollt, habt Ihr hier die Möglichkeit dazu: 
Ein Anfang und kein Ende
Giselas Lesehimmel
Rina
Wortverloren
Gilas Buecherstube
Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie
Nordlicht liest
Buchreich – Life between books
Buch und Co
Steinegarten
Just Some Bookstories – noch ein Bücherblog

10 Gedanken zu „[Aktion] Follow Friday #13 Welche Autoren hast du schon mal live getroffen?

  1. Moin Jenny,

    oh wow da hast du aber viele – und ich muss Dir sagen, dass ich grundsätzlich keinen auf den Bildern erkenne. Ich schaue mir auch meist die Bilder die im Buch sind von den Autoren nur flüchtig an um abzuchecken wie alt sie wohl sind.

    Habe auch nicht soviel Interesse an den Personen dahinter, war zb auch noch nie auf einer Messe – hatte nie das Bedürfnis danach Autoren persönlich zu treffen. Trotzdem hab ich Andreas Gruber vor Corona getroffen aber nur weil mich der Goldmann Verlag eingeladen hat. Da war auch Sat1 und eine Filmpremiere das war ein schöner Abend.

    https://nordlichtliest.de/2021/02/27/aktion-follow-friday-39/

    LIebe Grüße und ein schönes We
    Tanja

    1. Hallo Tanja,

      ich kenne die Gesichter der Autorinnen auch erst seitdem ich ihnen auf ihren Socialmedia Accounts folge. Bei der LoveletterConvention lief alles sehr viel familiärer ab, so das man nähe rvon den Autorinnen dran war. Das hat u.a das besondere Flair dieser Veramstaltung ausgemacht.

      Viele Grüße
      Jenny

  2. Oh ja – du hast ja schon richtig viele Autoren kennen gelernt. Das ist schon ein besonderes Erlebnis.
    Schade, dass einem das jetzt genommen wird, da alles abgesagt wird.

    Ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüsse
    Rina

    1. Hallo Rina,

      ja, es sind schon ein paar geworden. Ich finde es auch schade, das zur Zeit nichts in diuesen Richtungen statfinden kann, aber auch verständlich. Schade, das leioder einige Veranstaltungen auch im nach hinein auf der Strecke bleiben, wie z.B. die LoveLetterConvention.

      Viele Grüße
      Jenny

    1. Hallo Babsi,

      man muss Autoren ja nicht persönlich kennen, um ihre Bücher zu lesen oder sie zu unterstützen. In Leipzig war ich noch nicht und habe es aber fest eingeplant, wenn sich die Situation wieder verändert hat.

      Viele Grüße
      Jenny

      1. Das stimmt, man muss Autoren nicht persönlich kennen – aber es ist auch schön, wenn man den Menschen hinter der Geschichte auch mal treffen kann.

        Ich glaube nicht, dass es Buchmessen in der großen Form in Zukunft geben wird. Aber lassen wir uns mal überraschen.

        1. Dem stimme ich zu. Es macht doppelt soviel Spaß Bücher von Autoren zu lesen, die einem sympathisch sind. Mal schauen was nächstes Jahr ist. Für dieses Jahr kann ichh mir umindest auch für den Herst noch keine Buchmesse vorstellen.

  3. Huhu,

    ich und Autoren erkennen, das ist immer so eine Sache. Ich bin diejenige die über die Messen läuft und Bilder der Autoren googlet, damit sie weiß wie sie aussehen.
    Ich habe mittlerweile auch einige getroffen und hoffe, dass es bald wieder möglich ist neue zu treffen oder halte wiederzutreffen.

    LG Jessie

    1. Hallo Jessie,

      ich kann mir Gesichter sehr gut merken, aber die Namen dazu das ist echt eine Glückssache. Ich hoffe auch sehr, das e sbald wiede möglich ist an Buchveranstaltungen teilzunehmen. Ein wenig vermisse ich es schon, andere Büchersüchtige zu treffen.

      Viele Grüße
      Jenny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.