[Aktion] Gemeinsam Lesen #13 Das unglaubliche Leben der Jessie Jefferson

[Aktion] Gemeinsam Lesen #13 Das unglaubliche Leben der Jessie Jefferson

 

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade “ Das unglaubliche Leben der Jessie Jefferson“ von Paige Toon und bin auf Seite 171.

Zum Inhalt:

Willkommen in der Welt der Stars und Sternchen!
Inzwischen ist Hollywood ihr Zuhause. Jetzt tritt Jessie Jefferson ins Rampenlicht und kann erste Erfolge als Sängerin mit ihrer Band feiern. Ihr Leben scheint perfekt – bis auf die Tatsache, dass sie ihre Beziehung mit dem heißen Gitarristen Jack geheim halten muss. Spielt Jack vielleicht nur mit ihr? Der Besuch ihres Exfreundes aus England lässt Zweifel in Jessie aufkommen: Ist dieses glamouröses Leben wirklich das, was sie will?

Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: Harper Collins

Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Als ich am Sonntagmorgen aufwachte, ist meine erste Handlung der Griff nach dem Handy.

Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden?

Dieses Buch ist der dritte Band der Reihe und ich fand alle toll. Am Anfang dieses Bandes gibt es einen kleinen Rückblick und so ist man sofort wieder drin. Das Buch ist toll geschrieben und man fliegt nur so über sie Seiten. Die hälfte ist schon vorbei und ich bin gespannt was noch so passiert.

Wie wäre dein Leben wenn du dein aktueller Protagonist wärst?

Ich wäre die uneheliche Tochter eines berühmten Musikers, den ich erst vor einem Jahr kennen gelernt habe. Dadurch Lebe ich in zwei Ländern und habe mich in zwei Männern verliebt. Warum ich mich nicht entscheiden kann? Der eine bietet mir Sicherheit in meinem alten Leben und der andere das aufregende neue in meinem neuen Leben. Außerdem lerne ich im Moment mein neues Leben in L.A. kennen. Dort gehe ich mit vielen berühmten Menschen in die gleichen Klasse und habe angefangen in einer Band zu singen. Mein Leben ist sehr aufregend, aber irgendwie vermisse ich auch mein altes Leben, als ich nur zu Schule ging und keinen Leibwächter brauchte.

 

Das könnte dich auch interessieren:
Alle Gemeinsam Lesen Artikel

 

Über die Aktion:
Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die wöchentlich immer Dienstags bei Steffi und Nadja von Schlunzen-Bücher stattfindet. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die Fragen dürfen auch nach Dienstag noch beantwortet werden. Bitte benutzt bei einer Teilnahme das Gemeinsam-Lesen Logo! die farbliche Anpassung auf euren Blog ist erlaubt, das Logo darf aber in seinen Bestandteilen nicht verändert werden.

36 Gedanken zu „[Aktion] Gemeinsam Lesen #13 Das unglaubliche Leben der Jessie Jefferson

  1. Guten Morgen 🙂 Das Buch kenne ich bisher noch nicht, aber zumindest das Cover gefällt mir 🙂 Ich muss mir gleich mal den Klappentext suchen. Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen 😀 Mein BeitragIch wünsche dir einen schönen Dienstag :)Liebe GrüßeAndrea

  2. Guten Morgen Jenny,oh, ich liebe die Jessie Jefferson Reihe auch, der dritte Band fehlt mir allerdings noch. Aber ich freue mich schon sehr drauf. Das Leben wäre so allerdings nichts für mich, das lasse ich gerne Jessie. ;)Liebe Grüße Silke

  3. Hey Jenny,Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß mit deinem Buch.Es klingt auf jeden Fall nach einem sehr turbulentem Leben. Sicherlich war anfangs diese neue Welt wirklich sehr spannend, aber alles hat eben so seine Vor- und Nachteile.LG, Moni

  4. Guten Morgen Jenny! :DDas Buch bzw die Reihe kannte ich bis eben auch noch nicht, aber es klingt ziemlich gut! Werde mir gleich mal die anderen Bände anschauen! Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Lesen! :DLiebe GrüßeCoco

  5. Hallo Jessi!Diese Reihe ist auch meine erste von Paige Toon. Es gibt noch zwei (?) Bände die vorher spielen und in denen ihr Vater die Hauptrolle hat. Die möchte ich auch noch unbedingt lesen.Viele GrüßeJenny

  6. Hallo Jenny,das Buch (oder die ganze Reihe) sagt mir so gar nichts, die Aktion finde ich wirklich klasse.Vielen Dank für Deinen Besuch bei mir, einen schönen und sonnigen Tag wünschtKirsi

  7. Hallo Jenny,Dein Buch klingt spannend…allerdings würde ich vielleicht nur 1 Tag mal ausprobieren wollen, wie es so "im Rampenlicht und mit Leibwächter" ist. Viel Spaß beim Weiterlesen!LG Ivi

  8. Huhu Jenny!Deine Reihe sagt mir gar nichts, aber schön wenn sie dir so gefällt. Deine Protagonistin hat ja doch ein eher angenehmes Leben. 😀 Vor allem, wenn sie auch noch zwischen zwei Kerlen entscheiden darf. Und hey…wer wollte nicht schon einmal in einer Band singen?Liebe Grüße,Diana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.