[Aktion] Gemeinsam Lesen #3 Trinity – Verzehrende Leidenschaft

[Aktion] Gemeinsam Lesen #3 Trinity – Verzehrende Leidenschaft

 

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich habe gerade mit Trinity – Verzehrende Leidenschaft angefangen. Im Moment bin ich auf Seite 15, also noch ganz am Anfang.

Zum Inhalt:

Ich liebe dich. Ich will dich. Ich werde dich nie verlassen. Beim Gedanken an diese Worte bekommt Gillian Callahan Panik. Jahrelang wurde sie von ihrem gewalttätigen Ex-Freund misshandelt. Jetzt ist sie frei und arbeitet für Safe Haven, die Hilfsorganisation, der sie ihre Rettung verdankt. Das Thema Männer hat sie abgehakt. Bis sie bei einer Konferenz den Vorsitzenden von Safe Haven, Chase Davis, kennenlernt. Der attraktive Milliardär ist so sexy, dass Gillian schwindelig wird. Außerdem bekommt er immer, was er will – und er will Gillian. In ihr kämpfen Lust und Angst gegeneinander. Wird sie Chase vertrauen können? Ist sie bei ihm wirklich sicher? Und wie gefährlich ist ihre dunkle Vergangenheit?

Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: Ullstein

Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Bei jedem sanften Druck der Haut gegen den Jeansstoff fühlt es sich an, als würde der Mann mir seine Markierung einbrennen.

 

Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Eigentlich noch nichts. Da ich erst Am Anfang bin und die beiden sich gerade kennenlernen. Ich bin sehr gespannt auf dieses Buch, den die Bewertungen sind von super toll bis super schrecklich. Ich bin gespannt wie es wie gefallen wird.

Hat sich dein Lieblingsbuch in den letzten Jahren verändert?

Ich glaube ich habe kein richtiges Lieblingsbuch. Es gibt viele Bücher oder Reihen, die mich wirklich faszinieren, aber es kommen immer wieder neue dazu. Spontan fallen wir gerade folgende Bücher ein:

„Weil ich Laken liebe“ von Colleen Hoover, „Stepbrother Dearest“ von Penelope Ward und ganz aktuell die Paper Princess – Reihe von Erin Watt. Von letzterem habe ich schon den ersten und den zweiten Teil verschlungen und bin absolut begeistert. Jetzt warte ich Sehnsuchtig auf das Finale.

 

Das könnte dich auch interessieren:
Alle Gemeinsam Lesen Artikel

 

Über die Aktion:
Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die wöchentlich immer Dienstags bei Steffi und Nadja von Schlunzen-Bücher stattfindet. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die Fragen dürfen auch nach Dienstag noch beantwortet werden. Bitte benutzt bei einer Teilnahme das Gemeinsam-Lesen Logo! die farbliche Anpassung auf euren Blog ist erlaubt, das Logo darf aber in seinen Bestandteilen nicht verändert werden.

43 Gedanken zu „[Aktion] Gemeinsam Lesen #3 Trinity – Verzehrende Leidenschaft

  1. Morgen!Immer wenn ich die Trinitybücher irgendwo sehe, muss ich grinsen. Irgendwann hat jemand auf Twitter die "Highlights" aus dem Buch gepostet und ich konnte nicht mehr vor Lachen. Ich mag zwar erotische Romane sehr gern, und ich weiß auch, dass die da immer übertreiben, aber Trinity war mir etwas zu viel des Schlechten/Guten XDHIER findest du meinen Beitrag für diese WochelgNadine

  2. Hallo Jenny,na ich hoffe du hast viel Spaß mit dem Buch. Hab auch schon viel Gutes gehört und mal sehn … vielleicht muss ich es mir doch auch noch schnappen … wenn das Thema "Zeit" nicht wäre ;)LG und eine schöne lesereiche WocheBibiMein Beitrag

  3. Hallo Jenny, :)"Weil ich Layken liebe" fand ich auch sehr toll. 🙂 Mein Lieblingsbuch von Colleen Hoover ist allerdings ein anderes.^^Paper Princess möchte ich auch noch gerne lesen. :)Liebe GrüßeMarina

  4. Ich finde es auch immer wieder interessant zu sehen, was andere zur Zeit lesen. Das eine oder andere Buch wandert dann leider immer auf meine Wunschliste, als ob sie nicht schon voll genug wäre. :O)Viele GrüßeJenny

  5. Hey,die Bewertungen bei diesem Buch gehen wirklich stark auseinander^^ Meine Blogpartnerin und ich haben es beide mit 3,5 Sternen bewertet und sie hat gestern den dritten Band beendet, den ich auch demnächst lesen möchte. Ich hoffe, das Buch wird dir gefallen.Unser BeitragLiebe Grüße,Kerstin

  6. Ööööhm Jenny … wie muss ich das verstehen?Bei jedem sanften Druck der Haut gegen den Jeansstoff fühlt es sich an, als würde der Mann mir seine Markierung einbrennen. Ein kleiner Scherz von mir :-)Ich habe von Trinity schon sehr viel Gutes gehört. Ich habe Calendar Girl 1 gelesen und gehört.Ganz liebe Grüße,Gisela

  7. Hey Jenny,vielen Dank für deinen Besuch 🙂 Die Trinity Reihe liegt noch auf meinem SuB. Ich muss sie unbedingt bald mal lesen 🙂 Von deinen Lieblingsbüchern kenne ich leider auch noch keins :(Ich wünsche dir noch einen schönen Dienstag und ganz viel Spaß beim lesen ♥Liebe GrüßeSunny

  8. Hey,Bei Trinity habe ich die Leseprobe gelesen und die konnte ich ehrlich gesagt schon nicht zu Ende lesen. Ich hoffe natürlich dennoch, dass es dir gefallen wird.Geschmäcker sind nun mal unterschiedlich. Allerdings gibt es auch einige sehr amüsante 1 Sterne Rezensionen zu dem Buch. Davon solltest du nach der Lektüre auf jeden Fall einige von Lesen.LG, Moni

  9. Ich war noch bei Susann Elizabeth Phillips. Sie ist genau so lustig wie ihre Bücher. Da sist aber schon ein paar Jahre her. Letztes Jahr war ich noch bei Sylvia Day. Sie war auch sehr sympathisch. Beides waren Lesungen mit Autogrammstunde.

  10. okay. Ich hätte vermutlich auch das Gespräch mit der Sprache. Englisch würde ich nicht verstehen. Und bei mir ist meist eh alles zu weit weg. Aber interessant ist es bestimmt.

  11. Huhu,vielen Dank für deinen Besuch bei mir! "Trinity" habe ich auch schon gelesen und fand es wirklich gut. Ich konnte die Punkte, die kritisiert wurden nachvollziehen, aber dennoch hat mir das Buch wirklich sehr gut gefallen. Ich hoffe, bei dir wird es genauso sein!Liebe GrüßeTanja ♥

  12. Hallo liebe JennyVielen herzlichen Dank für deinen Besuch.Oh, peinlich, peinlich. Ich habe wirklich von all deinen Büchern schon gehört, aber leider habe ich kein einziges davon gelesen.Das muss ich wohl mal nachholen :-)Ganz liebe Grüsse dirLivia

  13. Guten Morgen!Sorry, dass ich erst jetzt auf Gegenbesuch komme. Mich hatte ein grippaler Infekt völlig aus den Latschen gehauen. Aber, nun bin ich da :-)Trinity gehört zu den Büchern, über die ich schon oft auf verschiedenen Blogs gelesen habe und das mich aber so gar nicht reizt. Ist auch mal ganz gut für die Wunschliste 😉 Dir wünsche ich aber natürlich weiter ganz viel Spaß mit dem Buch. Ich muss gestehen, dass ich wirklich verwundert bin, dass nur auf so wenigen Blogs wirklich jemand sein Lieblingsbuch (also das eine und wahre quasi) angegeben hat. Ich hätte wirklich gedacht, dass jede Leseratte so ihr absolut liebstes Lieblingsbuch hat. Scheint aber eher die Ausnahme zu sein. Interessant!LG und eine schöne RestwocheYvonne

  14. Das stimmt, sonst werden unsere Wunschisten noch unendlich! :O)Das ist mir auch aufgefallen. Ich glaube dafür lesen wir einfach zu viel, um wirklich nur ein Lieblingsbuch zu haben.Viele Grüße und dir auch eine schöne Restwoche!Jenny

  15. Hey,Ich habe gerade deinen tollen Blog entdeckt und er gefällt mir richtig gut. Ich habe deinen Blog auch gleich mal abonniert. 😉 Vielleicht hast du ja Lust auch bei mir mal vorbeizuschauen. Darüber würde ich mich sehr freuen. :DLG Benedikt vonhttp://beneaboutbooks.blogspot.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.