[Aktion] Gemeinsam Lesen #49 Like you and me

[Aktion] Gemeinsam Lesen #49 Like you and me

 

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich werde heute mit „Like you and me“ von Kim Nina Ocker anfangen und bin bei 1%.

Zum Inhalt:
Willkommen an der Upper East Side, wo Geld, Macht und Status zählen … und nicht das, was dein Herz dir sagt Lexie Clark ist jung, tough und ehrgeizig. Ihr großes Ziel ist es, ihren Modeblog bekannt zu machen und in die elitären Kreise der Upper East Side aufzusteigen. Denn sie wünscht sich nichts sehnlicher, als endlich die finanziellen Mittel zu besitzen, um sich um ihre Familie kümmern zu können. Ablenkung kann sie gerade überhaupt nicht gebrauchen – vor allem nicht, wenn sie in Form eines Barkeepers namens Trip Young kommt. Doch Trip hat sich in ihr Herz geschlichen, bevor sie etwas dagegen tun konnte. Dabei hat er keine Ahnung von den dunklen Geheimnissen, die sie mit sich herumträgt … und die ihre Liebe – da ist Lexie sich sicher – früher oder später zerstören werden.
Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: Quelle: LYX

Wie lautet der Satz auf deiner aktuellen Seite?

Lena war zehn Minuten zu spät und allmählich wurde ich ungeduldig.

Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden?

„Like you and me“ ist der zweite Teil der Upper-East-Side-Reihe. Zu diesem Band kann ich noch nicht viel sagen außer, das der ersteBand mir gut gefallen hat und ich mich auf die Fortsetzung gefreut habe.

Gibt es Kinderbücher, mit denen du eine schöne Kindheitserinnerung verbindest?

Spontan würde ich die „Anne“ Bücher von Lucy Maud Montgomery nennen. Ich weiß noch, das ich zuerst die Serie geschaut habe und danach in der Bücherei die Bücher dazu entdeckt habe. Ich liebe die Geschichte von „Anne auf Green Gables“ und denke auch heute noch lächelnd an die Geschichte zurück. Vor einigen Jahren habe ich mir die Bücher mühsam zusammen gesucht und stehen jetzt in meinem Bücherregal.

 

Das könnte dich auch interessieren:
Alle anderen Gemeinsam Lesen Artikel

 

Über die Aktion:
Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die wöchentlich immer Dienstags bei Steffi und Nadja von Schlunzen-Bücher stattfindet. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die Fragen dürfen auch nach Dienstag noch beantwortet werden. Bitte benutzt bei einer Teilnahme das Gemeinsam-Lesen Logo! die farbliche Anpassung auf euren Blog ist erlaubt, das Logo darf aber in seinen Bestandteilen nicht verändert werden.

18 Gedanken zu „[Aktion] Gemeinsam Lesen #49 Like you and me

  1. Guten Morgen Jenny,Dein Buch kenne ich wie immer nicht. 😉 Viel Spaß damit!Und deine Reihe aus der Kindheit auch nicht, aber ich durfte auch nicht so viel lesen, weil meine Eltern das Quatsch fanden. Ich sollte lieber spielen. Ein paar Bücher habe ich in meiner Kindheit aber trotzde gelesen.LG, Moni

  2. Moin Moni!Wir zwei haben einfach zu unterschiedliche Lesegeschmäcker! :O) Schade das deine Eltern das Bücher lesen nicht wirklich unterstützt haben. Ich durfte immer lesen udn es wurd ezum Glück auch unterstützt.Viele GrüßeJenny

  3. Huhu :)Dein heutiges Buch kenne ich nur vom Sehen. Der Klappentext ist allerdings auch nicht so meins. Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß mit dem Buch, wenn du heute beginnst!Die Anne Bücher stehen, zusammen mit zahlreichen anderen Klassikern, auf meiner Wunschliste. Ich hab früher ebenfalls die Serie gesehen und letztes Jahr die Netflix Serie. Die fand ich auch sehr gut!Hier mein Beitrag.Liebe Grüße und viel Spaß beim LesenDenise

  4. Huhu, von deinem aktuellen Buch habe ich noch nie gehört, aber es ist schön, dass dir der erste Teil gefallen hat. Fortsetzungen sind doch immer was schönes :)Hast du dir denn schonmal die neue Serie von Anne auf Green Gables angesehen? Hab noch einen schönen Dienstag!Alles Liebe, Elisa von Versgeflüster

  5. Moin Moin =)hach ja, diese Barkeeper ^^. Ich habe Anne damals auch geliebt, allerdings kenne ich nur die Zeichentrickserie und die Verfilmung auf Netflix. Da kommt übrigens hoffentlich bald mal eine Fortsetzung!Die Bücher wollte ich schon immer lesen <3.LGAnja

  6. Hallo Anja!Die Zeichentrickserie kenne ich auch, aber dass das gnaze für Netflix verfilmt wurde, wußte ich nicht. Ich mag die alten Filme. Ich kann die Bücher wirklich empfehlen. Es gibt sie sogar als Hörspiele. ;O)Viele GrüßeJenny

  7. Hallo JennyDie "Anne"-Reihe von Lucy Maud Mongomery mag ich auch total gerne und ich habe sie mir, nachdem ich meine ganzen verliehenen Hardcovers davon nie wieder gesehen habe, auch wieder langsam zusammengesucht, allerdings nur als Taschenbücher. Ich würde die Reihe ja auch gerne nochmal lesen :)Grüße, Sabrina

  8. Hi Jenny, dein aktuelles Buch habe ich auch schon auf Lovelybooks gesehen. Da startet demnächst eine Leserunde und ich habe mich mal darauf beworben, vielleicht habe ich ja Glück und gewinne ein Buch, denn ich möchte es unbedingt lesen… Ich wünsche dir viel Spaß bei deiner Lektüre und hoffe, dass es dir genauso gut gefallen wird, wie schon der erste Teil. Und als Leserin deines Blogs bleibe ich auch gleich mal hier, damit ich die Rezi dazu nicht verpasse. :DViele Grüße,Karo von Bücher an Bord

Schreibe einen Kommentar zu Anja Druckbuchstaben Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.