[Aktion] Gemeinsam Lesen #24 Preppy – Er wird dich verraten

[Aktion] Gemeinsam Lesen #24 Preppy – Er wird dich verraten

 

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich fange heute mit Preppy – Er wird dich verraten von T.M. Frazier an, nachdem am am Wochenende im Rahrem des LYX Lesewochenendes bei Lovelybooks Soulless von der Autorin gelesen habe. Ich fange auf Seite 5 an.

Zum Inhalt:

Ich kannte keine Angst, bis ich dem Bösen höchstpersönlich gegenüber stand. Er trug ein teuflisches Grinsen und eine gepunktete Fliege.
Samuel Clearwater aka Preppy liebt gute Fliegen, gute Pfannkuchen, gute Freunde, gute Partys, gute Drogen und gute Orgien mit schönen Frauen. Nachdem er sich zusammen mit King aus seiner schrecklichen Kindheit befreit hat, lebt er endlich das Leben, von dem er immer geträumt hat. Doch als er eines Nachts die hübsche Dre Capulet davon abhält, sich von einem Wassertum in den Tod zu stürzen, ist er augenblicklich gefangen zwischen seinem unaufhaltbaren Verlangen nach ihr und der Angst, dass sie das Leben, das er so liebt, für immer verändern könnte. Doch so sehr er auch versucht, sich von der gebrochenen Schönheit fernzuhalten und ihr zu zeigen, dass ein Leben mit ihm nur in eine Richtung – nämlich bergab – geht, spürt er doch mit jeder Berührung, dass sein Herz immer Dre gehören wird, und zwar bis über den Tod hinaus …

Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: Quelle: LYX

Wie lautet der Satz auf deiner aktuellen Seite?

Ich wusste nicht was echte Angst ist, bis ich dem Bösen höchstpersönlich begegnete.

Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden?

Ich mag diese etwas düsteren Liebesromane, mit einer Spur Erotik von T. M. Frasier ganz gerne. Allerdings bin ich sehr gespannt darauf zu erfahren, wie Prepper ist und zwar als Mensch sowie auch als Geschichte. Ein kleiner Einblick im letzten Buch. hat schon angedeutet, das es diesmal noch härter werden könnte. Ich bin gespannt, ob es mir zu hart ist. Da das letzte Buch mit einem großen Knall geendet hat, musste ich jetzt gleich mit Prepper anfangen.

Ist es für dich spannend oder eher langweilig Autoren zu treffen?

Ich finde es spannend Autoren zu treffen und habe das große Glück, das ich in der Nähe von Hamburg wohne. Bis jetzt war ich schon bei einigen Lesungen und danach gab es immer ein Meet & Greet. Zeit um eine Frage zustellen, das Buch signieren zu lassen und ein Foto zu machen. Ganz besonders sympathisch fand ich Susan Elizabeth Phillips. Das treffen ist aber leider schon ein paar Jahre her. Letztes Jahr im Herbst waren dann noch Colleen Hoover und Sylvia Day da.

Ich finde es toll, wenn z.B Syilvia Day davon berichtet, das sie immer mit ihren Figuren streitet. Oder das man bei Colleen Hoover spontan eine Mona trifft und sich erst hinter her herausstellt, das es Mona Kasten war.

Das könnte dir auch gefallen:
Alle Gemeinsam Lesen Artikel
read and greet

Über die Aktion:

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die wöchentlich immer Dienstags bei Steffi und Nadja von Schlunzen-Bücher stattfindet. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die Fragen dürfen auch nach Dienstag noch beantwortet werden. Bitte benutzt bei einer Teilnahme das Gemeinsam-Lesen Logo! die farbliche Anpassung auf euren Blog ist erlaubt, das Logo darf aber in seinen Bestandteilen nicht verändert werden.

22 Gedanken zu „[Aktion] Gemeinsam Lesen #24 Preppy – Er wird dich verraten

  1. Hey Jenny :)Dein aktuelles Buch kenne ich bisher nur vom sehen her, aber es klingt ganz interessant. Ich werde es mir mal merken :)Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen 😀 Ich war schon mal auf einer Lesung von Geneva Lee, da haben wir danach auch über die komischsten Dinge gequatscht und es war echt toll 😀 Mein BeitragLiebe Grüße und einen schönen Dienstag :DAndrea

  2. Ich wohne in der Nähe von Frankfurt und schäme mich jetzt fast ein wenig, wenn ich beichte, dass ich erst einmal auf der FBM war und soweit ich weiß noch nie einen Autor getroffen habe.Aber dein Buch hört sich ganz spannend an. Könnte ich auch mal einen Blick hineinwerfen.LG Lisa von weltentzückt?Mein Beitrag

  3. Huhu :)Vielen lieben Dank für den Besuch bei mir!Ich lese "Eine Prise Liebe" im Rahmen der Leseunde auf Lovelybooks und die meisten empfinden es wohl ebenso wie ich… Ich hab gehört, dass der erste Teil der Reihe besser war und mehr Inhalt bot, als nur Sex… Ich bin gespannt auf deine Meinung!Dein Buch kannte ich bisher nur vom Sehen, aber jetzt wo ich den Klappentext gelesen habe, bin ich neugierig geworden. Vielleicht schaue ich mir die Reihe mal etwas genauer an. :DLiebe GrüßeDenise

  4. Hey =)Hab grad mal geschaut worum es in deinem aktuellen Buch geht. Das hört sich ja schon echt heiß an ^^. Würde ich auch lesen =).Das ist wirklich der Vorteil an einer so schönen Stadt wie Hamburg! Bei uns gibt es leider gar keine Lesungen zwischendurch. Daher halte ich mich an die FBM =)LGAnja

  5. Hallo Lisa!Ist doch nicht schlimm, das du erst einmal bei der Frankfurter Buchmesse warst. Ich war noch nie dort.Mir macht es Spaß Autoren zu treffen und zu sehen, wer hinter meinen Lieblingsbüchern steckt. Viele GrüßeJenny

  6. Hey Kerstin,Vielleicht sollte ich in Hamburg mal mehr nach Lesungn Ausschau halten. Hast du eine Seite, wo du das immer gut mitbekommst? Bis Hamburg ist es von mir aus ja nicht weit. ;)Bei deinem düsteren Liebesroman wünsche ich dir viel Spaß. Das Buch klingt auf jeden Fall interssant.LG, Moni

  7. Hi Jenny,die Anekdote mit Mona ist ja herlich!^^Ich muss sagen, dass ich vom ersten Teil der Reihe (King) von T.M.Frazier echt entsetzt war. Ich mochte es überhaupt nicht und mache seitdem einen großen Bogen um ihre Romane.Liebe GrüßeLaura :)http://lavendelknowsbest.blogspot.de/2017/08/gemeinsam-lesen-225-mein-currently.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.