[Leserückblick] April 2020

[Leserückblick] April 2020

 

Leserückblick April

 

Wow, ich bin erstaunt wie viele Bücher ich im April geschafft habe. Zum einen hatte ich etwas mehr Zeit, als sonst zum lesen, und zum anderen waren richtig tolle Bücher dabei. Einige waren richtige Pageturner und ich wollte sie kaum aus der Hand legen. Mein absolutes Highlight ist „All Saints High“ von L.J. Shen. Es war für mich genau das richtiger Buch zur richtigen Zeit. Ganz knapp dahinter kommt „The Secret Book Club – Ein fast perfekter Liebesroman“ von Lyssa Kay Adams. Der Veröffentlichung habe ich schon länger entgegen gefiebert und wurde nicht enttäuscht.

Habt ihr auch einige von den Büchern gelesen, die ich auch gelesen habe?

 

5 Herzen

 

               

 

 

4 Herzen   

 

 

 

3 Herzen

 

   

6 thoughts on “[Leserückblick] April 2020

  1. Huhu!

    Freut mich dass du so viel lesen konntest und vor allem, dass dich die meisten auch so begeistern konnten. Die beiden mit 3 Sternen sind ja auch nicht schlecht, also hattest du immerhin keinen Flop dabei 🙂

    Ich kenne allerdings keins davon, passen aber auch nicht wirklich in meine bevorzugten Genres 😀

    Ich wünsch dir einen wunderschönen Mai!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    1. Hallo Aleshanee,

      ich hatte letzten Monat wirklich Glück und keinen einzigen Flop dabei. Als ich auf deinem Blog gestöbert habe, habe ich bemerkt das wir lesetechnisch nicht wirklich kompatibel sind. Aber trotzdem gefällt mir dein Blog sehr gut.

      Liebe Grüße
      Jenny

      1. Dankeschön Jenny! 🙂
        Ja, ich glaube unser Lesegeschmack geht ziemlich auseinander, aber ich guck mich auch gerne in anderen Genren um und probiere was „neues“ aus. Manchmal hat man auch bei genrefremden Geschichten Glücksgriffe 😀

  2. Hallo Jenny,

    da sind einige tolle Bücher dabei! All Saints habe ich auch ins Auge gefasst, bin mir aber noch unsicher, weil mir ein Buch der Autorin gar nicht gefallen hat. Schade, dass dich Julia Quinn nicht ganz überzeugen konnte, von ihr habe ich schon einige tolle Bücher gelesen 🙂

    Liebe Grüße
    Desiree

    1. Hallo Desiree,

      ich fand es auch sehr schade, dass das Buch von Julia Quinn mich nicht so gegeistern konnte. Ich habe auch schon andere Bücher von ihr gelesen und war diesmal doch enttäuscht.

      Wenn du Lust aufDrama hast, solltest du All Saints High unbedingt lesen.

      Viele Grüße
      Jenny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.