[Leserückblick] Juni 2021

[Leserückblick] Juni 2021

Leserückblick Juni

 

Leserückblick Juni

Das erste halbe Jahr ist nun auch schon wieder vorbei und im Juni habe ich insgesamt fünf Bücher gelesen. Mein Highlight in diesem Monat ist Lovett Island – Sommernächte von Emilia Schilling. Das Buch hat zwar nur 4 Herzen von mir bekommen, aber es war trotzdem ein Überraschungshighlight für mich, das ich spontan in der Buchhandlung gefunden habe. Das Piper Raynes neustes Buch 5 Herzen bekommen hat, ist für mich keine Überraschung, denn ich liebe ihre Bücher und die Familie Bailey. Der zweite Band der Bridgerton Reihe „Wie bezaubert man einen Viscount?“ von Julia Quinn konnte mich auch begeistern und ich liebe die Szenen mit dem Hund und wie er Anthony in den Wahnsinn treibt! „Dirty Headlines“ von L.J.  Shen fand ich auch ganz amüsant und „Keeping Secret“ von Anna Savas hat mir auch sehr gut gefallen. Eigentlich hatte ich einen tollen Lesemonat und es können ja auch Bücher toll sein, auch wenn sie weniger Herzen bekommen.

 

5 Herzen

Confessions of a Bad Boy

 

4 Herzen

 

Lovett Island. Sommernächte     Bridgerton - Wie bezaubert man einen Viscount     Dirty Headlines     Keeping Secrets

Wie war denn euer Lesemonat Juni?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.