[Rezension] Bad Boy stole my Bra von Lauren Price

[Rezension] Bad Boy stole my Bra von Lauren Price

#Werbung

Ich möchte mich herzlich bei Heyne und dem Bloggerportal für das Rezensionexemplar bedanken. Dies hat meine Meinung in keiner Weise beeinflusst.

Als Riley Greene (15) mitten in der Nacht aufwacht traut sie ihren Augen nicht. Ihr neuer Nachbar Alec Wilde steht mitten in ihrem Zimmer und hält ihren BH in den Händen. Bis sie die Szene richtig realisieren kann, ist Alec auch schon wieder verschwunden und zwar mit ihrem BH. Riley ist stinksauer und unternimmt alles mögliche um ihren BH zurück zu erobern. Alec denkt nicht daran ihn Riley kampflos zurück zugeben und so beginnt ein Katz-und Maus-Spiel zwischen den beiden …

Riley ist ein junges Mädchen das nicht viele Freunde hat. Sie ist sehr verschlossen und zurückhaltend anderen gegenüber und wirkt manchmal auch etwas naiv. Sie ist aber auch mutig und wächst über sich hinaus. Mir hat Riley als Protagonistin gut gefallen. Alec ist ein düster dreinschauend junger Mann, der mit seiner Art und aufgesetzter Coolness gut bei den Mädchen ankommt. Er hat immer einen dummen Spruch auf den Lippen und ist sehr stur, aber das ist Riley auch und somit passen die beiden großartig zueinander. Ich finde die beiden harmonieren perfekt zusammen und ihre Wortgefechte sind sehr unterhaltsam. Die Weiterentwicklung der beiden Protagonisten hat mir sehr gut gefallen. Sie war für mich authentisch und realistisch. Beide benahmen sich meiner Meinung nach wie typische Jugendliche in diesem Alter. Gefallen haben mir auch die Freunde von Alec. Sie haben die Geschichte für mich perfekt abgerundet haben und für zusätzliche Unterhaltung gesorgt.

Als ich das erste Mal den Buchtitel „Bad Boy stole my Bra“ gelesen habe musste ich Lachen und wusste sofort, das ich das Buch lesen möchte. Ich habe mir unter dem Titel eine witzige und unterhaltsame Geschichte vorgestellt und genau das habe ich bekommen. Lauren Price hat ein tolles und sehr unterhaltsames Jugendbuch abgeliefert. Es lebt von den beiden Protagonisten und ihrer Hass-Liebe, so wie den lustigen Kommentaren der beiden. Der Schreibstiel der Autorin ist locker und leicht und passt hervorragend zu der Geschichte. Ich mochte das Buch kaum mehr aus der Hand legen, denn ich wollte unbedingt wissen wie es weitergeht und was Riley noch alles anstellt um ihren BH zurück zubekommen. Wer auf der Suche nach einem unterhaltsamen Jugendbuch für Mädchen ist, macht mit diesem Buch garantiert nichts falsch.

♥♥♥♥♥ von 5 Herzen

Verlag: Heyne>fliegt
Format: eBook/ Taschenbuch
Preis: 9,99€/12,00€
Seiten: 352
ISBN: 978-3-453-27177-7
Erscheinungsdatum: 13.08.2018
Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: Klick zum Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.