[Rezension] Forever Free – San Teresa University von Kara Atkin

[Rezension] Forever Free – San Teresa University von Kara Atkin

Forever Free – San Teresa University

von Kara Atkin

 

Forever Free - San Teresa University - Kara AtkinIch möchte mich herzlich bei LYX und NetGalley für das Rezensionsexemplar bedanken. Dies hat meine Meinung in keiner Weise beeinflusst.

Raelyn Miller (18) lebt eigentlich in New York und ist jetzt nach Kalifornien gezogen, um dort ihr Studium an der San Teresa University zu beginnen. Sie möchte ihr altes Leben hinter sich lassen und noch einmal ganz von vorne starten. Doch sie stellt schnell fest, das man sein vorheriges Leben nicht einfach so hinter sich lassen kann. Sie lernt Hunter Johnsen (20) kennen, einen jungen Mann vor dem sie jeder warnt, aber vielleicht ist er genau das was sie gerade braucht?

Raelyn, ist eine schüchterne Protagonistin, die sehr brav ist und von ihrer Vergangenheit stark geprägt wurde. Sie möchte Kommunikation studieren da dies genau das Gegenteil von dem ist, was sie in ihrem Leben macht, denn es fällt ihr schwer mit Fremden zu kommunizieren. Hunter ist ein verschlossener Charakter und das führt fast durch die gesamte Geschichte, denn man erfährt kaum etwas über ihn. Er wirkt mysteriös und erst gegen Ende erfährt man, das auch er mit Problemen aus seiner Vergangenheit zu kämpfen hat. Er ist an der Universität um Musikproduktion zu studieren. Ich finde, das die beiden Protagonisten gut zusammen passen, denn Hunter steht Raelyn zur Seite und ermutigt sie immer wieder dazu, aus ihrem Schneckenhaus herauszukommen. Die Nebendarsteller haben sich gut in die Geschichte eingefügt und die beiden Protagonisten positiv unterstützt. Mir haben besonders April und Kate gut gefallen. Sie sind die perfekten Freundinnen für Raelyn und akzeptieren sie so wie sie ist.

Mit Forever Free – San Teresa University ist Kara Atkin ein schöner New Adult Roman gelungen. Ich mag ihren Schreibstiel sehr gerne lesen und das Buch hatte für mich keine Längen. Allerdings finde ich, das man aus Hunters Geheimnis etwas mehr hätte machen könnte. Das ganze ging mir etwas zu schnell voran und dann war das Buch auch schon zu Ende. Gut hat mir gefallen, das es etwas gedauert hat, bis die beiden zum Paar wurden. Das war für mich authentisch und nachvollziehbar, denn wenn man Raelyns Vergangenheit miteinbezieht, kann sie nicht plötzlich eine 100 Grad Wende hinlegen. Die Geschichte wird hauptsächlich aus der Sicht von Raelyn erzählt. Hunter kommt zwar auch zu Wort, aber deutlich weniger. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung dieser Reihe in der Kate, eine Freundin der beiden, die weibliche Hauptrolle übernimmt.

♥♥♥♥ von 5 Herzen

Verlag: LYX
Format: Taschenbuch / eBook
Preis: 12,90€ / 9,99€
Seiten: 480
ISBN: 978-3736312982
Erscheinungsdatum: 30.04.2020
Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: Klick zum Verlag

Reihenfolge der Forever-Reihe
Forever Free – San Teresa University
Forever Mine – San Teresa University
Forever Close – San Teresa Univeristy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.