[Aktion] currently reading #15 Keeping Dreams von Anna Savas

[Aktion] currently reading #15 Keeping Dreams von Anna Savas

currently reading

 

Immer Dienstags gab es ja eigentlich „Gemeinsam Lesen“ (aktuell bei Schlunzenbücher). Leider findet die Aktion momentan nur sehr unregelmäßig oder länger gar nicht statt. Deswegen hat sich Andrea von Bücher – Seiten zu anderen Welten überlegt, etwas eigenes zu machen, damit sie trotzdem in der Woche ihre aktuellen Bücher vorstellen kann.  Ich vermisse die Aktion auch und habe mich dazu entschlossen euch jeden Dienstag hier mein aktuelles currently reading vorzustellen.

Ich lese aktuell „Keeping Dreams“ von Anna Savas und es ist der zweite Band ihrer „Keeping“ Reihe. Der erste Band in dem es um ein anderes Pärchen ging hat mir schon gefallen und auch diesmal gefällt es mir gut, denn nicht nur die Protagonisten, sondern auch die Nebendarsteller begeistern mich und sind sehr sympathisch. Sie haben alle Ecken und Kanten und wirken dadurch sehr real. Insgesamt ist die Geschichte bis jetzt unterhaltsam. Lily hat einen schweren Schicksalsschlag hinter sich und möchte an der neuen Schule einen Neuanfang wagen. Sie hat mit einer Mitbewohnerin gerechnet und ist umso überraschter als plötzlich Julian vor ihr steht. Ich mag es wie die beiden aufeinander reagieren und sich nach und nach zu einer Freundschaft durchringen. Noch bin ich beim ersten viertel der Geschichte, aber da sich das Buch gut lesen lässt werde ich sicherlich schnell vorankommen. Das Buch wurde mir von LYX und Netgalley.de als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt.

Keeping Dreams Anna SavasTräume sind zum träumen da, nicht um an ihnen zu zerbrechen …
Nach einem schlimmen Unfall muss Lily ihren Traum, Balletttänzerin zu werden, für immer begraben. Um herauszufinden, was sie jetzt mit ihrem Leben anfangen will, beginnt sie ein Studium an der Faerfax University und landet ausgerechnet in der Wohnung von Frauenheld Julian – der sie an alles erinnert, was sie eigentlich hinter sich lassen wollte. Julian ist genauso wenig begeistert von seiner neuen Mitbewohnerin und ihrer schlechten Laune. Doch dann müssen die beiden für ein Projekt zusammenarbeiten und merken, dass sie doch gar nicht so verschieden sind, wie sie dachten …
Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: Klick zum Verlag

8 Gedanken zu „[Aktion] currently reading #15 Keeping Dreams von Anna Savas

  1. Guten Morgen Jenny 🙂

    Ich wusste gar nicht, dass die Reihe schon einen zweiten Band hat – bin bei Lyx gerade aber auch gar nicht auf dem Laufenden, wo die Reihen stehen. Das Genre reizt mich gerade nur wenig und neue Reihen lasse ich da erstmal außen vor.
    Schön, dass dir der Band bisher auch gut gefällt. Ich wünsche dir weiterhin viel Freude beim Lesen 🙂

    Lieben Gruß
    Andrea

  2. Hey Jenny,

    Schön, dass dir Reihe so gut gefällt und du jetzt weiter lesen kannst. Ich mag das Konzept ganz gerne mit den Trilogien, wo immer ein anderes Paar im Vordergrund steht, so gibt es am Ende eines Buches keinen totalen Cliffhanger.
    Ich drücke die Daumen, dass auch dieses Paar dich vollends überzeugen kann und du dann auch bald den nächsten Band lesen kannst.

    LG, Moni

  3. Huhu Jenny ,
    Den ersten Band der Reihe habe ich mir vor kurzem aus der bibo mitgenommen. Muss den auch bald mal anfangen zu lesen.
    Freut mich aber zu hören, dass dir der zweite bisher gut gefällt.
    Wünsche dir viel Spaß weiterhin 🙂

    Liebe Grüße
    Sarah

  4. Huhu Jenny,

    ich schaffs leider erst heute vorbeizukommen. Dein Buch kenne ich nicht, aber es klingt interessant wäre auch etwas für mich. Ich mag dieses Reihenkonzept sehr, wo es immer um andere Protas geht die Reihe aber in sich weitergeht weil auch die Vorgänger wieder mitspielen. Das sind die einzigen Reihen die ich mag, sonst lehne ich Reihen ja in 90% der Fälle ab weil ich immer alles wieder vergess bis der Folgeband draussen ist.

    Weiterhin viel Spaß
    LG Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.