[Aktion] Gemeinsam Lesen #37 Friction – Extrem verführt

[Aktion] Gemeinsam Lesen #37 Friction – Extrem verführt

 

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich fange heute mit „Friction – Extrem verführt“ von Emily Snow an.

Zum Inhalt:

Lucy Williams hat das mit diesem „Erwachsenwerden“ noch nicht so ganz raus: Sie hat eine Scheidung am Hals, muss sich vor Gericht verantworten und zu allem Überfluss wieder bei ihrer Mutter einziehen, weil sie ihre Arbeit verloren hat. Da kommt ihr der neue Marketing-Job bei EXtreme Effects gerade recht. Auch wenn die Dinge, die sie hier anpreisen muss, ein wenig … unorthodox sind, Lucy braucht das Geld. Dringend! Einziger Haken an der Sache: ihr Boss Jace Exley – erfolgreich, gutaussehend und der heißeste Traum ihrer schlaflosen Highschool-Nächte …

Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: Quelle: LYX

Wie lautet der Satz auf deiner aktuellen Seite?

Ich spiele heute Nachmittag mit Cynthia und Dean Bingo.

Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden?

Bis jetzt kann ich noch nicht viel über das Buch sagen. Die Autorin kenne ich noch, aber die Geschichte hörte sich interessant an.

Welches Buch, das genau deinem Genre entspricht oder einer deiner Lieblingsautoren geschrieben hat, hat dich maßlos enttäuscht?

Ich habe lange überlegt, aber mir ist kein Buch und auch kein Autor eingefallen, das oder der mich maßlos enttäuscht hat.

Nachtrag: Doch es gibt ein Buch, das mich maßlos enttäuscht hat. Es wurde gehypt und ich wollte es unbedingt lesen. Aber es war so schrecklich geschrieben. Ein Satz wiederholte sich andauernd und ich überlegte beim lsen, wie ich das Buch am besten aus dem Fensterwerfe. Ohne aufstehen zu müssen, da das Fenster geschlossen war:
Fifty Shades of Grey!

Das könnte dich auch interessieren:
Alle Gemeinsam Lesen Artikel

Über die Aktion:
Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die wöchentlich immer Dienstags bei Steffi und Nadja von Schlunzen-Bücher stattfindet. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die Fragen dürfen auch nach Dienstag noch beantwortet werden. Bitte benutzt bei einer Teilnahme das Gemeinsam-Lesen Logo! die farbliche Anpassung auf euren Blog ist erlaubt, das Logo darf aber in seinen Bestandteilen nicht verändert werden.

12 Gedanken zu „[Aktion] Gemeinsam Lesen #37 Friction – Extrem verführt

  1. Hey Jenny 🙂 Das Buch kenne ich spontan noch nicht, muss ich mir gleich mal anschauen, ob das was für mich ist.Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen :DEs ist doch auch was gutes, wenn du kein Buch hast, dass dich maßlos enttäuscht hat 🙂Mein BeitragLiebe Grüße und einen schönen Abend dir :DAndrea

  2. Hallöchen:)Also mich hat bisher auch noch kein Buch oder Autor maßlos enttäuscht außer einer, aber ich darf ihn öffentlich leider nicht nennen sonst gibts wieder Ärger :)Happy Halloween und liebe GrüßeAndrea

  3. Hallo Sheena!Herzlich willkommen!Ich muss gleich meine Antwort oben ändern. Beim stöbern heute ist mir doch tatsächlich noch ein Buch eingefallen: Fifty Shades of Grey! Grausem!!!Wie konnte ich das Buch nur vergessen. Viele GrüßeJenny

  4. Hey 🙂 Ach ja, Shades of Grey … ich muss ja ehrlich zugeben, dass ich alle 3 Teile gelesen habe … als dann der erste Teil noch einmal aus der Sicht von Christian rauskam, habe ich gerade bei dem Verlag gearbeitet und eines geschenkt bekommen und direkt gelesen … habe ich dann abgebrochen und mich gefragt, wie ich die anderen 3 Teile nur gut finden konnte 😀 😀 😀 liebe Grüße, Meike

  5. Hallo Meike!Mir ist vorallem der Satz: "Meine innerliche Göttin jubilliert" im Gedächnis geblieben. Desto öfter ich den Satz gelesen habe, desto agressiever und genervter wurde ich. :DIch verstehe wirklich nicht, wie jemand das zu Ende lesen konnte. :DViele GrüßeJenny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.