[Rezension] Mister Secret von Leisa Rayven

[Rezension] Mister Secret von Leisa Rayven

Mister Secret

von Leisa Rayven

 

Ich möchte mich herzlich bei LYX und Netgalley für das Rezensionexemplar bedanken. Dies hat meine Meinung in keiner Weise beeinflusst.

Asha arbeitet als Lektorin bei einem kleinen Verlag. Auf der Suche nach einem Bestseller stolpert sie über das Instagram-Profil von Mister Secret., der sie mit seinen heißen Fotos, aber auch mit seinen emotionalen Texten beeindruckt. Leider entpuppt sich der Mann hinter dem Account, als jemand anderes als sie gedacht hat. Denn dieser Mann ist arrogant und bringt sie immer wieder auf die Palme. Asha ist genervt und trotzdem ist da immer noch die körperliche Anziehung …

Asha Tate (23) ist die jüngere Schwester von Eden, der Protagonistin aus Mister Romance. Nachdem ihre Schwester den perfekten Mann für´s Leben gefunden hat, ist auch Asha weiterhin auf der Suche nach Mister Right. Sie ist eine große Romantikerin und führt eine Liste, deren Anforderungen ihr Traummann erfüllen sollte. Asha hat früh ihre Mutter verloren und die wichtigsten Menschen in ihrem Leben sind ihre Schwester und ihre Großmutter. Asha besticht durch ihre direkte, tiefgründige und emotionale Art und ich finde sie ist eine sehr sympathische Protagonistin. Jacob „Jake“ Stone (24) und hat keine Ausbildung absolviert. Gleich nach der Schule ist er auf Weltreise gegangen und ist erst jetzt wieder zurück in seine Heimatstadt gekommen. Nachdem er von seiner großen Liebe verlassen wurde, veröffentlicht er seine emotionalen Texte auf seinem Instagram Account. Jake treibt Asha mit seinem Sarkasmus in den Wahnsinn und hat das Herz am rechten Fleck. Es hat sehr viel Spaß gemacht, die beiden Protagonisten zusammen zu erleben. Der verbale Schlagabtausch zwischen ihnen ist sehr unterhaltsam und ich musste mehr als einmal Lachen. Die Figurenentwicklung von Asha und Jake hat mir gefallen und war mich mich authentisch. Sie haben in den richtigen Momenten Gefühle und Schwäche gezeigt. Sehr gut gefallen hat mir das Wiedersehen mit den Protagonisten aus Mister Romance. Es war fast so als wäre man nie weg gewesen.

Mister Secret hat mir fast genauso gut gefallen wie der erste Band, aber nur fast. Beim ersten Band gab es plötzlich diese große Wende und diesmal hat man einfach damit gerechnet und der Überraschungseffekt blieb aus. Trotzdem ist dieses Buch klasse und sehr unterhaltsam. Der Schreibstiel von Leisa Rayven ist locker, modern und fließend zu lesen. Die Geschichte wird aus Ashas Perspektive erzählt. Das hat mir gefallen, denn so bleibt Jake für die Leser geheimnisvoller. Zuerst dachte ich, das es sich bei dieser Reihe um eine Dilogie handelt, aber wie ich feststellen konnte, wird es zumindest noch einen dritten Band geben. Wer einen tollen Liebesromane mit Charme und viel Humor lesen möchte, der ist bei diesem Buch genau richtig.

♥♥♥♥♥ von 5 Herzen

Verlag: LYX
Format: Taschenbuch / eBook
Preis: 12,90€ / 9,99€
Seiten: 436
ISBN: 978-3-7363-1190-9
Erscheinungsdatum: 29.06.2020
Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: Klick zum Verlag

Reihenfolge der Masters-OF-LOVE Reihe
Mister Romance
Mister Secret

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.